Wenn ein Benutzer eine Website besucht, wird sofort ein „Referrer“-Header eingefügt, der dem Server mitteilt, woher der Besucher kommt. Dieser Header wird für analytische Funktionen verwendet.

Wie man nachvollziehen kann, stellt dies ein Problem für den Datenschutz dar. Dies kann durch das Hinzufügen einer Referrer-Policy zu Ihrer WordPress-Seite verhindert werden.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)