Universal Analytics versetzt euch in die Lage Aktivitäten auf deiner Website zu messen und zu analysieren.

Die Bezeichnung „Universal Analytics“ bezieht sich auf die vorherige Generation von Analytics. Vor dem 14. Oktober 2020 war das der Standard-Property-Typ für Websites. Die „UA“ ist aber weiterhin wichtig um z.B. die Google Search Console zu verbinden (siehe unseren Artikel). Du erkennst Universal Analytics am Trackingcode, welcher mit UA… beginnt.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)