1. Home
  2. Wissensdatenbank
  3. Google
  4. Google Search Console
  5. Google Search Console einrichten und die Sitemap verbinden
  1. Home
  2. Wissensdatenbank
  3. SEM - SEO & SEA
  4. Google Search Console einrichten und die Sitemap verbinden
  1. Home
  2. Wissensdatenbank
  3. Google
  4. Google Search Console einrichten und die Sitemap verbinden

Google Search Console einrichten und die Sitemap verbinden

Die Search Console hilft zu verstehen und zu verbessern, wie Google die jeweilige Website sieht, ist aber nicht zwingend notwendig, um in die Google-Suchergebnisse aufgenommen zu werden! Um deine Webseite für SEO zu optimieren ist es unsere Empfehlung die Einrichtung vorzunehmen.
Hier ist unsere Kurzanleitung, um deine WordPress-Webseite mit der Google Search Console zu verbinden.

1. Property hinzufügen

Um deine Domain zu registrieren, öffne die Seite der GSC: https://search.google.com/u/1/search-console

Nutze das Suchfeld oben links und wähle dort „Property hinzufügen“.

Anschließend musst du den TXT-Record zu deiner Domain hinzufügen. (Was ist ein TXT-Record?). Stelle sicher, dass deine Webseite von Google gecrawlt werden kann.

2. Sitemap deiner WordPress Webseite verbinden

Wir empfehlen hierbei die Nutzung des Yoast-Plugins. Das Plugin ist kostenlos nutzbar!

Installiere das Plugin und folge der einmaligen Konfiguration.

Nach dem Setup kannst du dir bereits die Sitemap anzeigen lassen. Wechsel hierzu in die Einstellungen des Yoast SEO Plugins.

Kopiere die URL deiner Sitemap und füge diese auf der Seite der Google Search Console ein. Hier siehst du ein Beispiel anhand der Webseite geo-klimatechnik.de.

Nach dem Hinzufügen kann es einige Stunde dauern, bis Google das Ergebnis verarbeitet hat.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Veröffentlicht am - 26. Aug 2023
Geändert am - 26. Aug 2023
Ansichten - 1348
Likes - 3
Skip to content